Concerto – Das Magazin für Alte Musik, Nr. 301 (3/2022)

Concerto – Das Magazin für Alte Musik, Nr. 301 (2/2022)

CONCERTO

Das Magazin für Alte Musik

 

Broschur – Format (BxH): 22 x 29,7 cm
52 Seiten – zahlreiche Abb. überwiegend vierfarbig
Erscheinungsweise: zweimonatlich

 

ISSN: 0177-5944

 

Einzelheft: 6,90 Euro
Jahresabo Deutschland: 27,60 Euro
Jahresabo Ausland: 31,60 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

 

Panorama

  • Haltungsfragen neu verhandelt: ›Giulio Cesare‹ in Göttingen, ›Orlando‹ in Halle
  • Evangelien-Erkenntnissuche: Telemann-Konferenz und -Festtage in Magdeburg
  • Hochglanz-Schäfereibetrieb: Dorothee Oberlinger mit Telemanns wiederentdeckter ›Pastorelle en musique‹
  • Kühle Erotik, frei nach Ovid: ›Atys‹ in Genf
  • Der Vortreffliche: Johann Kuhnau zum 300. Todestag
  • »Ich mag sie alle ...«: Drei Fragen an David Erler
  • Gut nachgedeutscht: ›Dafne‹-Rekonstruktionsversuch in Köln

 

Interview

Nicht Spezialist, sondern Sänger.
Im Gespräch: Paul Esswood.
Die Fragen stellte Bernd Heyder
 

Thema

  • Das Klavierwerk Johann Wilhelm Häßlers (1747–1822). Von Andreas Rockstroh

 

 

Rezensionen

CDs, DVDs und Bücher

 

 

Bestellen Sie das Magazin im Shop der Verlagsgruppe Kamprad

 

Zurück